AGB
Geschäfts- und Vertragsbedingungen MyrahDesign
Stand: April 2020


Geltungsbereich
Die folgenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ gelten für alle Bestellungen von MyrahDesign.
Der www.kreativkorb.com ist ein Onlineangebot der Einzelunternehmerin Marie-Christine Stahn (in Folge mit „uns“, „wir„ oder kurz „MyrahDesign“ bezeichnet).
Für alle von www.kreativkorb.com bezogenen Leistungen und Lieferungen an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB).

 

Identität des Vertragspartners
Der Vertrag kommt mit MyrahDesign zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben.
Anschrift:
MyrahDesign - Marie-Christine Stahn, Emser Str. 18a, 10719 Berlin
Umsatzsteuer-ID [24 541/63491]
Wirtschafts-Identifikationsnummer [54 803 772 191]
Finanzamt: Berlin Wilmersdorf
Einzelunternehmerin/Inhaber: Marie-Christine Stahn


Bestellung an eine von Ihnen angegebene Lieferadresse/Zustandekommen des Vertrages
Verträge auf diesem Portal können nur in deutscher Sprache geschlossen werden.
Sie geben ein verbindliches Angebot bei MyrahDesign ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen, überprüft und im Anschluss auf den Button „Bestellung abschließen“ geklickt haben. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail zu, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestelleingansbestätigung). Diese Bestelleingansbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Vertrag kommt erst mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware/Artikel zustande.


Bestellungsablauf: / Schritte zum Vertragsabschluss
1. Zunächst müssen Sie sich registrieren/einloggen.
2. Nach Auswahl des gewünschten Artikels, klicken Sie auf den Button „In den Warenkorb„
3. In Ihrem Warenkorb können Sie Änderungen vornehmen, bevor Sie den Button „Zur Kasse“ anklicken. Durch das Anklicken des Buttons „Zur Kasse“ gelangen Sie zum Bestellschritt 4, der Angabe Ihrer Lieferadresse und Kontaktdaten. Ihre Bestellung wird weiterhin angezeigt und ist bearbeitbar.
4. Geben Sie bitte Ihre Rechnungs- und Lieferadresse an und klicken auf „weiter„. Die Bestellübersicht  wird nach wie vor angezeigt und ermöglicht es immer noch Änderungen vorzunehmen. Falls Sie Änderungen vornehmen, wird der Bestellprozess abgebrochen.  
5. Nachdem Sie „weiter„ geklickt haben, wird Ihnen jetzt die Versandart angezeigt und Sie klicken auf den nächsten „weiter„ Button.
6. Ihnen wird die Zahlungsinformation und Zahlungsanweisung angezeigt.
Bitte überprüfen Sie letztmalig Ihre Bestellung und senden diese durch klicken des Buttons „Bestellung abschließen“ ab. Hiermit geben Sie eine verbindliche Bestellung ab, und stimmen unseren AGB´s zu.
7. Per E-Mail wird Ihnen eine Bestelleingangsbestätigung zugeschickt, die keine Annahme des Angebots darstellt. Der Vertrag kommt erst mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware/Artikel zustande.
8. Sie erhalten eine E-Mail, sobald die Ware verschickt wurde.


Speicherung des Vertragstextes
Ihre Bestelldaten werden in unserem Hause gespeichert. Sie werden nicht an Dritte herausgegeben, sofern wir rechtlich nicht dazu verpflichtet sind. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien.

Haftung für Links
Unsere Website enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss habe. Wir  übernehmen keine Gewähr für die Inhalte Dritter. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Bei nachweisbar falscher Lieferung gemäß § 434g Abs. 3 BGB, wie beispielsweise eine falsche Bündchenfarbe, falsches Motiv oder falsche Anzahl, können Sie den Artikel innerhalb von 14 Tagen zurücksenden. Der Nachweis über die falsche Lieferung muss anhand der mitgelieferten Rechnung oder der per E-Mail zugeschickten Bestelleingangsbestätigung erfolgen.
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren bzw. bei einer einheitlichen Bestellung die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an: MyrahDesign - Marie-Christine Stahn, Emser Str. 18 A, 10719 Berlin oder an stahn@myrahdesign.de mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Das Formular können Sie sich als pdf Format von unserer Seite herunterladen.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die zurückgeschickte Ware bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen nicht die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Bitte senden Sie den Artikel an:
MyrahDesign - Marie-Christine Stahn, Emser Str. 18A, 10719 Berlin

Ausschluss des Widerrufsrechts
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:
Sonderanfertigungen (Größe, Farbe, Material) sind vom Umtausch gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB generell ausgeschlossen. Wir bieten Ihnen aber aus Kulanz an, dass wir in Ausnahmefällen Nachbesserungen und Änderungen gemäß § 439 BGB vornehmen.
Das oben abgebildete Textil nähen wir selbst und verwenden dabei Stoffe, die aus fortlaufenden Mustern bestehen. Daher kann es passieren, das in seltenen Fällen ein abgebildetes Tier/Design verrutscht. Es kann auch aufgrund nicht industriell gefertigter Ware zu Größenabweichungen kommen. Wir empfehlen daher die Maße des Kindes zu nehmen (Bauch-/Beinumfang und Beinlänge) und diese bei der Bestellung (im Warenkorb) in das Feld „Nachricht an den Verkäufer„ einzutragen.
Beachten Sie bitte, dass es zwischen der Darstellung der Farben auf der Website/mobilen Endgeräten zu Unterschieden kommen kann. Durch die jeweilige Bildschirm-/Displaydarstellung sind abweichende Farben unvermeidbar. Die Herstellungsprozesse werden ständig weiterentwickelt und optimiert. Technisch bedingte Farbabweichungen zu einem früheren Auftrag sowie zur Darstellung am Monitor stellen keinen Reklamationsgrund dar. Wir bemühen uns die Produkte so realistisch wie möglich abzufotografieren.

 

Preise
Alle Preise sind in EURO, enthalten die gesetzliche MwSt. und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung.

Lieferungen
Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands. Vorrätige Artikel sind durchschnittlich innerhalb von 5 Werktagen lieferbar. Bei individuell gefertigten oder auf Maß geschneiderten Waren, kann die Produktion bis zu 14 Werktage dauern. Sofern Sie keine andere Anschrift angeben, ist Ihre Rechnungsadresse automatisch auch Ihre Lieferadresse. Wenn Sie bereits Kunde sind, können Sie statt Ihrer festen Lieferanschrift auch z. B. Ihre Firma oder Verwandte angeben. Alternativ können Sie - ganz flexibel - jede Bestellung an eine beliebige Adresse innerhalb Deutschlands liefern lassen.
Bitte beachten Sie:
Die Lieferung kann sich um einen Werktag verzögern, wenn zwischen Bestellung und Lieferung ein Sonn- oder Feiertag liegt.
Eine Lieferung im 24-Stunden-Service ist nur nach Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns direkt unter: stahn@myrahdesign.de oder 0163 / 278 40 75
Eine Teillieferung kann im Ausnahmefall erfolgen und nur soweit diese für Sie zumutbar ist.
Können die angegebenen Lieferzeiten nicht eingehalten werden oder sind Ihre bestellten Artikel nicht verfügbar, werden wir Sie hierüber per E-Mail informieren. Termine oder Fristen zur Erbringung der Leistung sind grundsätzlich nur unverbindlich.


Versandkosten
Bei MyrahDesign zahlen Sie in der Regel eine Versandkostenpauschale in Höhe von € 4,95 (Standart-Postversand bis zu 1kg) für die Lieferung an eine deutsche Lieferanschrift.

Gewährleistung/Mängelhaftung
Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren auftretenden Mängel der Kaufsache gelten die gesetzlichen Ansprüche. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit Erhalt der Ware.
Der Kunde hat das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (wahlweise Mangelbeseitigung oder Neulieferung).


Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von MyrahDesign.
 

Zahlungen, Fälligkeiten, Zahlungsverzug
Die Bezahlung der Waren erfolgt auf Rechnung. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Sollte Sie nicht innerhalb dieser Frist zahlen, können Folgekosten nicht vermieden werden. Die Zahlungsanweisung und der Überweisungsträger liegen in Form einer Rechnung der Lieferung bei und stehen in der, per E-Mail zugeschickten Bestelleingangsbestätigung. Sollten Sie aus technischen Gründen keine Bestätigung erhalten,  überweisen Sie den fälligen Betrag bitte an:

MyrahDesign
Marie-Christine Stahn
IBAN: DE02 1004 0000 0891 3386 00
BIC: COBADEFFXXX


Als Verwendungszweck geben Sie bitte die Bestellnummer an.
Bitte beachten Sie, dass Sie spätestens 30 Tage nach Zugang dieser Rechnung und Fälligkeit der Forderung in Verzug geraten, ohne dass es einer weiteren Mahnung bedarf.
Mit Akzeptieren der AGB erklären Sie Ihr Einverständnis, dass MyrahDesign im Rahmen des Bestellprozesses auf Grundlage wissenschaftlich anerkannter statistischer Scoring -Verfahren eine auftragsbezogene automatisierte Bonitätsprüfung durchführt. Scoring-Verfahren sind ein bedeutendes Entscheidungskriterium bei einem Vertragsabschluss und hilft MyrahDesign Zahlungsausfallrisiken zu minimieren. Im Rahmen des Scoring verwenden wir neben den im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten auch Adressdaten.


Beschwerden
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.
In diesem Zusammenhang sind wir verpflichtet, Sie auf unsere E-Mailadresse stahn@myrahdesign.de hinzuweisen.
Wir sind immer bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus haben wir uns entschieden, nicht an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen. Hierzu sind wir auch nicht verpflichtet.


Rechtswahl
Es gilt deutsches Recht. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 ist ausgeschlossen. Daneben sind zwingende Regelungen des Rechts des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, dann anwendbar, wenn Sie als Kunde einen Kaufvertrag abschließen, der nicht Ihrer beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbrauchervertrag).

Anbieterkennzeichnung
MyrahDesign - Marie-Christine Stahn
Emser Str. 18 A
10719 Berlin
Umsatzsteuer-ID: [24 541/63491]
Wirtschafts-Identifikationsnummer: [54 803 772 191]
Finanzamt: Berlin Wilmersdorf
Inhaber: Marie-Christine Stahn


Kontaktaufnahme
Etwaige Fragen zu Ihrer Bestellung oder Beanstandungen bitten wir zu richten an:
Per E-Mail: stahn@myrahdesign.de
Telefonisch an: 0163 / 278 40 75
Schriftlich an:
MyrahDesign - Marie-Christine Stahn, Emser Str. 18 A, 10719 Berlin


Urheberrecht
Die erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Der Name MyrahDesign sowie das Logo sind eine eingetragene Wort- und Bildmarke. Die Comicfiguren und alle Stoffmuster wurden als Geschmacksmustersammlung beim Deutschen Patentamt hinterlegt. Die Bilder und Grafiken unterliegen dem Copyright, deren Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jegliche Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts ohne eine schriftliche Zustimmung nicht gestattet sind. Downloads und Kopien dieser Seite sind nicht gestattet. Inhalte Dritter werden als solche gekennzeichnet. Das Urheberrecht für die veröffentlichten Texte liegt ebenfalls bei MyrahDesign. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

Benutzerkonto
Wenn eine andere Person als Sie auf Ihr Benutzerkonto zugreift, so kann diese Person alle Aktionen ausführen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Ihr Benutzerkonto anpassen und rechtsverbindliche Vereinbarungen abschließen – all das geschieht in Ihrem Namen und auf Ihre Verantwortung.
Daher empfehlen wir Ihnen dringend, Ihre Anmeldedaten für Ihr Benutzerkonto geheim zu halten und nur Personen den Zugriff zu erlauben, denen Sie vertrauen – denn Sie allein sind für alle Aktivitäten sowie für alle eventuellen Schäden, Kosten oder Verluste verantwortlich (einschließlich rechtsverbindliche Vereinbarungen), die aus der Nutzung Ihres Benutzerkontos resultieren, unabhängig davon, ob Sie die ausdrückliche Genehmigung dazu erteilt haben.


Datenschutzinformationen
Diese Datenschutzrichtlinie stellt einen rechtsverbindlichen und durchsetzbaren Vertrag zwischen MyrahDesign und Ihnen dar - weshalb wir Sie bitten möchten, diese sorgfältig durchzulesen. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie mit dem Telemediengesetz (TMG).
Unsere Website und der dazugehörige Onlineshop wurden mit dem Onlineanbieter www.wix.com erstellt und registriert. Wir verwenden diverse Apps, die der Onlineanbieter zur Verfügung stellt. Uns ist es dadurch möglich von dem sog. SSL (Secure Socket Layer) Zahlverfahren Gebrauch zu machen. SSL übermittelt bei dem Log-in (anmelden), der Registrierung, der Eingabe persönlicher Daten und der Bestellungen verschlüsselt Ihre Daten über https.
Lesen Sie daher unbedingt die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien vom Anbieter WIX.
MyrahDesign verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) zur Registrierung als Stammkunde und zur Auftragsabwicklung. Dafür leitet MyrahDesign ggf. die erforderlichen Daten an spezialisierte Dienstleister wie Zusteller, EDV-Dienstleister, Call-Center und Scoring Partner weiter. Die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer werden nur zur Kommunikation im Rahmen der Bestellabwicklung (Bestell-und Versandbestätigung, Rückfragen) verwendet. Eine Nutzung der Telefonnummer und E-Mail-Adresse zu Werbezwecken (z.B. für den Newsletter) oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen und jederzeit widerruflichen Einwilligung.
Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer es handelt sich um ein am Produktionsprozess beteiligtes Unternehmen und der Datenaustausch erfolgt aus Gründen der Auftragsabwicklung oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, z.B. bei dem Verdacht des Vorliegens einer Straftat.
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail, Ausfüllen des Kontaktformulars, Registrierung/Anmeldung, Bestellungsablauf) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die Datenübertragung vom Kunden-PC über das Internet zu uns erfolgt in der Regel ungesichert.
Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, sichere Passwörter für Ihr Nutzerkonto anzulegen und diese von Zeit zu Zeit zu erneuern.
Wir können diese Datenschutzrichtlinie hinsichtlich Änderungen der Erfassung, Nutzung und Speicherung unserer Informationen aktualisieren. Sollten wir Änderungen vornehmen, die von uns (in unserem Ermessen in Treu und Glauben) als „wesentlich“ betrachtet werden, werden wir Sie vor dem Inkrafttreten der jeweiligen Änderung darüber benachrichtigen. Wir bitten Sie, diese Seite regelmäßig auf aktuelle Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu überprüfen.
Sofern nicht anders angegeben, bezieht sich unsere aktuelle Datenschutzrichtlinie auf sämtliche Informationen, die uns über Sie und sonstigen Serviceleistungen vorliegen.
Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie setzen Sie sich bitte unter stahn@myrahdesign.de mit uns in Verbindung.
Alternativ können Sie uns auch per Post unter folgender Adresse kontaktieren:
MyrahDesign - Marie-Christine Stahn, Emser Str. 18 A, 10719 Berlin

 

SSL
Individuell identifizierbare Daten, d.h. Daten, die eine Person identifizieren bzw. die Identifizierung einer Person mit überschaubarem Aufwand ermöglichen oder privater oder sensibler Natur sind („personenbezogene Daten“). Die von uns erfassten personenbezogenen Daten bestehen hauptsächlich aus Kontaktdaten (beispielsweise E-Mail-Adresse oder Telefonnummer), Rechnungsdaten (Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Zahlungsmethode und Bankverbindung), Daten bezüglich einer Browser- oder Nutzungssitzung (IP-Adresse, geographischer Standort und/oder eindeutige Kennung des Endgeräts), Daten bezüglich in Verbindung stehender Konten Dritter (wie beispielsweise die E-Mail-Adresse, Lieferadresse, Schriftverkehr (einschließlich dem durch unsere Serviceleistungen geführten oder hochgeladenen) und jeglichen sonstigen personenbezogenen Daten, die uns von Besuchern und/oder Nutzern durch deren Zugriff auf und/oder Nutzung von unseren Serviceleistungen zur Verfügung gestellt werden.

Schlussbestimmung
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.
MyrahDesign behält sich vor, die AGB zu revidieren. Maßgebliche Änderungen werden Kunden per E-Mail an die im Account hinterlegte Adresse mitgeteilt. Mit fortlaufendem Zugriff und/oder Nutzung des Angebots nach Inkrafttreten akzeptiert der Kunde die Änderungen.
Der Nutzung, von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten, durch Dritte, zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien, wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 
 
 
 
 
 
 
 

© 2020 by MyrahDesign